Über uns

Zirkus Zack ist der Kinder- und Jugendcircus in Berlin-Friedrichshain. Selbst bestimmt, innovativ und frei finanziert bewegt Zirkus Zack seit über 15 Jahren die Berliner Kinderkultur. Im Zack reden die Kinder und Jugendlichen mit. Zusammen mit Artist_innen und Pädagog_innen gestalten sie ihren Circus selbst. Von der Akrobatik über Jonglage und Clownerie bis zur Luftartistik machen rund 280 Kinder und Jugendliche Circus bei Zack. Was sie können, zeigen die Zackies ihrem Publikum in zwei Inszenierungen pro Jahr, bei Straßenfesten, Eröffnungsveranstaltungen und Ferienfahrten in alle Welt. Getragen von der Vuesch gGmbH und einer aktiven friedrichshainer Nachbarschaft entwickelt Zirkus Zack innovative Projekte der Kulturvermittlung für Berlin. Neben den regelmäßigen Kursen gibt es Zack Zirkusfreizeiten, Mitmachzirkus (MiZi), internationale Begegnungen und Schulprojekte, Eltern und Familienprojekte u.v.m.In den Nachmittagsstunden trainieren 280 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 19 Jahren rund 20 verschiedene Zirkusdisziplinen bei Zirkus Zack. Neben der Artistik fließen auch tänzerische und theatrale Elemente ins Nachmittagstraining ein. Das feste Kursleiter*innenteam besteht aus ArtistInnen und Circuspädagog*innen, die gleichermaßen pädagogisch, als auch künstlerisch tätig sind. Die Kinder und Jugendlichen des Zirkus Zack erarbeiten pro Jahr 2 Zirkus-Theater-Produktionen, die sie dem interessierten Publikum – jeweils zu den Sommerferien und zum Beginn der Weihnachtszeit – vorstellen. Darüber hinaus beleben sie etliche Straßen- und Platzfeste sowie Eröffnungsveranstaltungen, Altersheime und Einrichtungen mit ihrer Kunst. Im Jahr 2016 feierte der Zirkus Zack seinen 15. Geburtstag und ist damit älteste Kinder- und Jugendcircus in Berlin-Friedrichshain.

 

ANSATZ UND ZIELE DES ZIRKUS ZACK

DAS TEAM DES ZIRKUS ZACK

 

 

 

 

 

 

Die VUESCH gGmbh ist seit 2014 gemeinnütziger Träger, Gestalter und Möglichmacher für Kinder- und Jugendzirkus in Berlin- Brandenburg und darüber hinaus. In der VUESCH gGmbh sind der Zirkus Zack (Berlin-Friedrichshain) und der Circus Schatzinsel (Berlin-Kreuzberg) beheimatet, welche mit ihrer täglichen Arbeit über 400 Kinder und Jugendliche für Circus/Artistik und ergänzende Bildungsinhalte begeistern. Dazu kommen einen Vielzahl von regionalen, überregionalen und internationalen Projekten.
Die VUESCH gGmbH entstand aus dem Verein zur Überwindung der Schwerkraft e.V. (kurz VUESCH e.V.), welcher seit dem Jahr 2000 als eine Plattform für Artistik in Berlin aktiv ist. Beheimatet auf dem Gelände des RAW (Revaler Str. 99) in Berlin Friedrichshain bietet der VUESCH e.V. Laien und Profis die Möglichkeit, Zirkustechniken zu erlernen und zu trainieren. In diesem Sinne ist der VUESCH Trainingsort, Produktionsstätte und ein Ort des Austausches. Ab 2001 kam der Zirkus Zack als Kinder- und Jugendbereich des Vuesch e.V. hinzu. 2011 schloss sich dann noch der Kinder und Jugendcircus Schatzinsel aus Berlin-Kreuzberg dem VUESCH e.V. an. Durch die stetig wachsende Begeisterung der jungen Artist*innen, die zunehmende Professionalisierung und den immer größere Projektumfang des Kinder- rund Jugendbereichs, wurde es 2014 nötig, mit der VUESCH gGmbH eine eigene Organisationsform für die jungen Artist*innen zu gründen.